Now Reading
Rollenspiele beim Sex: Diese Ideen sorgen für frischen Wind im Bett

Rollenspiele beim Sex: Diese Ideen sorgen für frischen Wind im Bett

Paar hat Sex Rollenspiele

Für sexy Rollenspiele braucht ihr weder Maske noch Stroh, sondern einfach nur Fantasie und Offenheit. Verschiedene Studien belegen, dass 50 Prozent der Männer und 45 Prozent der Frauen darauf stehen, wenn der Partner oder die Partnerin beim Sex in eine andere Rolle schlüpft. Kein Wunder, denn Rollenspiele für Erwachsene bringen frischen Wind in die Beziehung und fördern verborgene Sexfantasien zutage. 

Wir verraten dir, wie du heiße Rollenspiele in dein Sexleben integrierst!

Was sind erotische Rollenspiele?

Ein erotisches Rollenspiel beginnt bereits in deinem Kopf und muss nicht wie die (echt flachen) Rollenspiele in Pornos ablaufen. Ganz im Gegenteil! Zwar sind alternative sexpositive Pornos eine tolle Inspirationsquelle, aber du solltest dir keinen Stress machen, diese geilen Rollenspiele nachahmen zu müssen. Das setzt euch nur unnötig unter Druck und aus eurem heißem Roleplay wird schnell peinlicher Schlafzimmerfasching.

Rollenspiele Sex mit Handschellen
Das Verlangen nach sexy Rollenspielen trifft häufiger auf Verständnis bei dem Partner oder der Partnerin, als man vermutet. (Foto: VGstockstudio – Shutterstock.com)

Der Rollenspiel-Sex in deinem Kopf ist manchmal näher an der realen Umsetzung dran, als du denkst! Natürlich musst du deine sexuellen Fantasien mit niemandem teilen, aber wenn du deine Spielidee in die Realität umsetzen willst, dann sprich am besten mit deinem Partner oder deiner Partnerin über die Szenen in deinem Kopf. Geh dabei allerdings nicht zu plump vor, sondern pflanze mit kleinen Andeutungen und verführerischen Worten deine Wünsche in ihren oder seinen Hinterkopf.

Du wirst überrascht sein, wie aufgeschlossen dein Gegenüber reagieren kann, wenn du es schaffst, dass sie oder er für deine Rollenspiel-Fantasie brennt.

Der Reiz am Rollenspiel-Sex

Beim erotischen Rollenspiel-Sex kannst du dich neu erfinden oder die Rollen innerhalb der Beziehung tauschen. Deine (verborgenen) sexuellen Wünsche sind ein Teil von dir – und diesen kannst du beim Rollenspiel im Bett ausleben und so das klassische Beziehungsbild loslassen! Wenn du mit konventionellen Rollenbildern aufgewachsen bist, erlebst du beim Roleplay eine Art Freiheit, die du im Alltag oder beim normalen Sex (noch) nicht erleben konntest. 

Fällt deine Liebste oder dein Liebster dabei auch aus der Standard-Rolle, dann begegnet ihr euch auf eine neue aufregende Art und Weise. Du wirst bspw. überrascht sein, wie „bossy” deine Frau sein kann, und sie wird sich über deine unterwürfige Seite (beim Liebesspiel) freuen.

Mit Kostümen oder Accessoires machst du deine erotischen Träume wahr und schlüpfst in die Rolle eines Piloten oder einer Pilotin, zeigst deine geschickte Seite als Handwerker oder Handwerkerin oder bist der strenge Lehrer beziehungsweise die strenge Lehrerin. Oder ihr verwandelt euch in Batman und Catwoman oder spielt eure Lieblingsszenen aus Filmen, Serien oder Comics nach. Sexy Rollenspiele locken selbst den größten Faschings- und Karnevalsmuffel hinterm Ofen vor, wenn du sie lustvoll gestaltest und eine Prise Humor mitbringst. 

Bizarre BDSM-Rollenspiele

Der Kern von BDSM-Rollenspielen ist ein Machtgefälle zwischen beiden Partner*innen. Dabei geht es um Dominanz- und oft auch Fesselspiele. Spielen Bondage oder Spanking für euch eine Rolle, dann solltet ihr ein Safeword vereinbaren, um das Spiel jederzeit abbrechen zu können. Das ist beim BDSM Roleplay mit Lustschmerz besonders wichtig! 

BDSM Rollenspiele mit Latex
Beim Petplay schlüpft einer der Beteiligten in die Rolle eines Hundes oder eines anderen Tieres. (Foto: goldeneden – Shutterstock.com)

Beim Petplay kannst du in die Rolle eines Pferdes, Hundes oder einer Katze schlüpfen und deine animalische Seite rauslassen! Dein Besitzer oder deine Besitzerin erzieht dich dabei nach dem Prinzip „Zuckerbrot und Peitsche”. 

Wenn du vollkommen die Verantwortung abgeben willst und dich mit deinem kindlichen Ich verbinden möchtest, dann ist ein DDLG-Rollenspiel das Richtige für dich. DDLG steht für „Daddy Dom/Little Girl” und beschreibt das (auch nicht sexuelle!) Spiel zwischen der Rolle eines dominanten Parts und der Rolle einer devoten Sub. Das geht natürlich auch im Geschlechtertausch. 

Als weiblicher Part findest du vielleicht Gefallen an der Rolle der strengen Domina oder Femdom, die ihren oder ihre Sub mit einem Peitschenknall zum Schweigen bringt oder ihm beziehungsweise ihr beim Facesitting den Atem raubt. 

Ideen für erotische Rollenspiele

Deiner Fantasie sind beim Sex mit Rollenspiel keine Grenzen gesetzt! Du kannst dir jede Rolle geben, in der du dich wohlfühlst und die das Blut deines Gegenübers in Wallung bringt. Wir haben ein paar Ideen für dich zusammengefasst:

Das etwas andere Verhör

Die Tür fällt ins Schloss und du bist mit deiner Gefangenen alleine. Jetzt musst du ihr ihre intimsten Geheimnisse entlocken – diese wird sie dir nicht freiwillig verraten. Jedes Mittel sollte dir recht sein, um an die Informationen zu kommen, die du gern haben möchtest. Kombiniere das Verhör mit Fesselspielen und lass erst locker, wenn dein Gegenüber reumütig und geständig wird! Du bestimmst schließlich die Regeln und das Ende.

Sinnliches Blind Date

Sexy Rollenspiele mit verbundenen Augen
Ein fingiertes Blind Date sorgt für jede Menge Prickeln in der Beziehung. (Foto: sakkmesterke – Shutterstock.com)

Die Vorfreude auf den schönen Unbekannten steigt, und sobald du ihn erblickst, kannst du dir genau vorstellen, wie du ihn heute verführen wirst. Ihr tauscht laszive Blicke aus und du setzt dich zu dem schönen Fremden an die Bar. Das erotische Funkeln in euren Augen lässt keine Fragen offen. Ein fingiertes Blind Date bringt jede Menge Prickeln in eure Beziehung und ihr seht euren Partner oder eure Partnerin mit ganz neuen Augen. 

Vorsicht, Einbrecher!

Während sie seelenruhig in ihrem Bett schläft, verschaffst du dir Zugang durch das Küchenfenster und überraschst sie im Schlaf. Du versprichst ihr, ihr nichts zu tun, wenn sie nicht schreit und dir deine frivolen Wünsche erfüllt. Sie wird deiner Aufforderung ganz sicher nachkommen. Dieses Rollenspiel macht besonders im Dunkeln viel Spaß, wenn alle Sinne geschärft sind und ihr das Adrenalin durch den Körper schießt.

Erotische Doktorspiele 

Krankenhaus Rollenspiel beim Sex
Erotische Doktorspiele mit weißen Kitteln und passendem Arzt-Equipment sind sehr beliebt, aber oft klischeebehaftet. (Foto: andrey_l – Shutterstock.com)

„Bitte untenrum freimachen” – Doktorspiele sind sehr klischeebehaftet, dabei müssen sie gar nicht dem Klassiker vom dominanten Doc und der unterwürfigen Patientin entsprechen. Interpretiert dieses Rollenspiel einfach neu! Vertauscht die Rollen oder versucht euch an kinky Klinikspielen mit Dilatoren und Analspülung. Ob ihr die softe oder harte Variante wollt, liegt ganz bei euch. Ein sexy Arztkittel bzw. ein heißes Krankenschwester-Kostüm und das passende Equipment sind schon die halbe Miete!

Auch interessant
Sex-Fasten

Tabuloser Groupiesex

Du willst deinem Idol ganz nah sein und sie oder ihn mit deinen Reizen unbedingt ins Bett bekommen. Als waschechter Groupie kennst du natürlich die Vorlieben deines Stars und weißt, wie du ihn oder sie mit einem Striptease oder einem spontanen Besuch im Hotelzimmer ins Bett bekommst! Himmel das Objekt der Begierde regelrecht an – umgarne dein Gegenüber mit Aufmerksamkeit und mehr.

Der Polizist und die Leibesvisitation

Erotisches Rollenspiel in Polizei Uniform
Bei erotischen Polizei-Rollenspielen dürfen Handschellen für eine heiße Leibesvisitation nicht fehlen. (Foto: VGstockstudio – Shutterstock.com)

Handschellen, Schlagstock und Dienstwaffe – die ultimative Machtdemonstration für alle, die es gern härter mögen und frivole Strafen provozieren möchten. Was auch immer du angestellt hast, du wirst um eine Leibesvisitation diesmal nicht herumkommen. Während du dein Vergehen beichtest, stehst du mit dem Gesicht zur Wand und spreizt auf Befehl die Beine. Jetzt spürst du nur noch starke Hände auf deinem Körper und einen festen Schlagstock zwischen deinen Beinen. Heiß, oder? Natürlich könnt ihr den Spieß auch umdrehen!

Sexy Rollenspiele gehen auch online

Du hast keinen Spielpartner oder keine Spielpartnerin? Kein Problem, denn sexy Rollenspiele kannst du bspw. auf speziellen Fetisch-Partys oder mit Prostituierten gegen Bezahlung ausleben. Aber auch online kannst du „spielen”! 

In Online Sex Games kannst du in verschiedene Realitäten und erotische Rollen schlüpfen und dich mit anderen User*innen virtuell vergnügen. 

Sind dir reale Menschen lieber, dann kannst du deine erotischen Spielereien online via Webcam genießen. Stelle dabei sicher, dass ihr euch auf Portalen mit privaten Chat Rooms befindet oder nutzt verschlüsselte Online-Dienste dafür. 

Dominas und BDSM-Studios bieten ebenfalls verschiedene Online-Rollenspiele an und dominieren dich so ganz bequem bei dir zu Hause per Live-Schaltung. 

Fazit zur Rollenspiele-Erotik

Rollenspiele im Bett
Rollenspiele sind eine kinky Ergänzung zum normalen Sex. (Foto: katalinks – Shutterstock.com)

Heiße Rollenspiele sind eine kinky Ergänzung zum gewöhnlichen Sex und bringen frischen Wind in euer Liebesleben! Ihr könnt euch neu erfinden, gebt euren Fantasien einen realen Raum und entdeckt vielleicht ganz neue Seiten an euch. 

Wie weit ihr gehen wollt und wie intensiv ihr in eure sexy Rollen schlüpfen wollt, bleibt ganz euch überlassen. Schaut euch gemeinsam Pornos als Paare an und holt euch die eine oder andere Inspiration. Vorhang auf und Licht an!


© 2022 by Sinneslust.com     jusprog-age-xml-18