Now Reading
JOI Porn: Bei diesem Trend lassen sich Männer beim Masturbieren anleiten

JOI Porn: Bei diesem Trend lassen sich Männer beim Masturbieren anleiten

Mann schaut JOI Porno

Zum Masturbieren brauchen Männer für gewöhnlich keine Anleitung – aber vielleicht klappt es ja noch besser mit etwas Nachhilfe? Genau darum geht es beim Porno-Trend „JOI”, der „Jerk Off Instruction“.

Hier erfährst du, was es mit der Masturbations-Anleitung per Video auf sich hast.

Was ist JOI-Porn?

Wer würde nicht mal gerne direkt in Kontakt mit einer Pornodarstellerin treten? JOI-Pornos geben dir zumindest das Gefühl, direkt dabei zu sein und von ihnen angesprochen zu werden. 

Meist sind die Videos aus einer Art Ego-Perspektive gefilmt. Ähnlich wie im POV-Porn siehst du das Pornogirl aus der Perspektive eines Mitspielers. Die Darstellerin spricht zu dir, als säßest du mit im Raum. Und sie sagt dir genau, was du zu tun hast.

Mal geht es schnell zur Sache, mal langsam und zärtlich, mal mit rauem Ton, manchmal zuckersüß. Die Performance hängt von den Darstellerinnen ab – die einen schlüpfen im Rahmen des BDSM-JOI in die Rolle der Domina, die anderen masturbieren mit dir gemeinsam zum Höhepunkt.

Doch damit ist der Höhepunkt der Möglichkeiten noch nicht erreicht: Entwicklungen wie der VR-JOI machen die Situation sogar noch realistischer. Über eine Virtual-Reality Brille bist du der Darstellerin wirklich hautnah und kannst ihren Anweisungen lauschen.

JOI-Videos von deutschen Pornostars

Die JOI-Pornos bekommst du auf jeder gängigen Pornoseite. Als einer der aktuellen Top-Porno-Trends ist JOI mittlerweile fast überall als eigene Kategorie vorhanden. 

Suchst du speziell nach deutschen Darstellerinnen, die dich mit ihrem Dirty Talk so richtig zum Beben bringen, solltest du auch das deutsche Synonym „Wichsanleitung“ als Suchbegriff in Betracht ziehen. Manche Damen mögen es eben etwas direkter. Viele dieser Anleitungen findet man auch auf deutschen Pornoseiten.

Just Lucy dreht JOI Videos
Just Lucy gibt ihren Fans mit JOI-Pornos heiße Anleitungen zum Masturbieren. (Foto: @justlucyofficial/Instagram)

Die aufregenden Anleitungen bekommst du von zahlreichen angesagten Pornostars, sei es Just Lucy, die sich langsam auszieht und die Spannung bis zum Höhepunkt treibt, oder Dirty Tina – die Milf, die dich zeitgleich mit ihr zum Kommen bringt.

Darstellerinnen wie Aische Pervers und Texas Patti schmeißen sich für dich sogar in Lack und Leder und machen dir dominante Ansagen. Hier bekommst du JOI als Femdom Porn von seiner heißesten Seite.

Darum ist JOI-Porno so erregend

JOI ist anders und erwischt dich auf einer völlig anderen Erregungs-Ebene als konventioneller Porno. 

Da die Darstellerinnen bestimmen, wo es langgeht, fühlen sich JOI-Porn Videos wesentlich realistischer an. Durch die direkte Ansprache bauen die Darstellerinnen eine unmittelbare Nähe zu dir auf.

Augenkontakt, eine gut abgestimmte Luststeigerung mit kleinen Unterbrechungen, bei denen du wahnsinnig wirst, und das „vorgegebene” Happy End ganz zum Schluss lassen dich Porno so ganz neu erleben.

Auch interessant
Sex wie im Porno

Auf die Skills kommt es an

Noch mehr als bei anderen Porno Genres kommt es beim JOI-Porno auf die Fähigkeiten der Darstellerin an. Spürst du ihre Erregung, macht dich der Dirty Talk an und fühlst du dich angesprochen?

Mann schaut JOI Video
JOI-Porno-Darstellerinnen brauchen gute Skills in Sachen Dirty Talk. (Foto: Gorodenkoff/Panuphon – Shutterstock.com)

Der nachgefragte Trend bringt auch viele Amateure an den Start, die sich in dem Genre ausprobieren – mal mit sehr viel Erfolg, mal mit weniger. Schließlich geht es nicht darum, einfach nur die Beine breit zu machen und laut los zu stöhnen, sondern darum, dir mit gekonntem Dirty Talk und gutem Timing einzuheizen. Gute JOI-Pornstars wecken das Gefühl, dass sie dir ihre versauten Fantasien direkt ins Ohr flüstern.

Auch die Technik muss stimmen, damit dir die sexy Ansagen eine Gänsehaut auf den Rücken zaubern – oder du die Geräuschkulisse der masturbierenden Darstellerin vor dir wahrnimmst, als säße sie mit dir im selben Raum.

JOI-XXX mit dem eigenen Partner oder der eigenen Partnerin erleben

Zwar ist JOI ursprünglich ein Internet-Trend, doch längst hat er Zugang in die echten Schlafzimmer gefunden. Beim Sex per Webcam in der Fernbeziehung oder als Abenteuer in den eigenen vier Wänden kann JOI eine gelungene Abwechslung sein.

JOI Masturbation bedeutet, den Partner zu kontrollieren, Spannungen aufzubauen und zum Schluss die Feuerwerke in ihm explodieren zu lassen. JOI-Sex klappt ohne Penetration, aber mit Kontrolle und Interaktion. 

Das kann man nicht nur konsumieren, man kann auch selbst in die Rolle der anleitenden Person schlüpfen und sich dabei filmen. Vielleicht stecken ja sogar versteckte Talente in dir und deinem Partner oder deiner Partnerin.


© 2022 by Sinneslust.com     jusprog-age-xml-18