Now Reading
„Ich bin Hanna”: Pornostar und Camgirl Hanna Secret veröffentlicht ihr erstes Buch!

„Ich bin Hanna”: Pornostar und Camgirl Hanna Secret veröffentlicht ihr erstes Buch!

Hannah Secret erzählt in ihrem Buch ich bin Hanna von ihrer Karriere als Webcam Girl und Pornostar

Erotikstar Hanna Secret (26) weiß, wie sie ihre Fans glücklich macht. Die sexy Youtuberin setzt nicht nur ihren „Bubble Booty” und ihr pralles D-Körbchen perfekt in Szene, sondern sorgt jetzt auch mit ihrem ersten Buch „Ich bin Hanna” für feuchte Träume. 

Hanna Secret verrät: „Ich bin Sexworkerin, Pornostar und verdammt stolz darauf”

In ihrem ersten Buch, das die Venus-Award-Gewinnerin gemeinsam mit der Journalistin Nicola Fischer verfasst hat, gewährt sie exklusive Einblicke in ihr Leben als Webcam-Girl und Pornstar. Das Buch ist eine Mischung aus Autobiografie und Ratgeber mit Tipps und Sex-Hacks, die frischen Wind ins eigene Schlafzimmer bringen. Die Youtuberin verrät auch, wie es hinter den Kulissen des Pornobusiness aussieht. 

Über ihr Leben schreibt Hanna Secret stolz: „Ich bin Sexworkerin, Pornostar und verdammt stolz darauf.” Das kann die Ex-Markenbotschafterin von MyDirtyHobby auch sein, denn sie schaffte es, aus der deutschen Bodenständigkeit eines kleinen Dorfes auszubrechen und in die surreale und tabulose Welt der Pornoindustrie einzutauchen. Das erfolgreiche Visit-X-Camgirl wuchs zwischen Scheunenpartys, Ponyhof und plattem Land auf” – über Sex wurde nicht gesprochen und Hannas Umfeld war alles andere als „open minded”, wie sie in ihrem Buch verrät. 

„Am Anfang ging es ganz klar um Fun, um das Sich-Ausprobieren” – Hanna Secret über ihren Porno-Start

Hanna wollte zuerst beruflich Menschen helfen. Doch ihr Lebenskompass änderte sich und so wurde aus der Krankenschwester ein Pornostar und Webcam-Girl: Alles begann mit Hannas Freund und einer „fetten Portion Neugier”, wie sie in ihrem Buch schreibt. „Am Anfang ging es ganz klar um Fun, um das Sich-Ausprobieren. Aber mit jedem Filmchen wuchs der Erfolg, der Verdienst und irgendwo dann natürlich auch die Bekanntheit.“

Hannah Secret Porno Star blickt in ihrem Buch auf ihre Anfänge zurück
In ihrem Buch blickt Hanna Secret u. a. auf ihre Anfänge in der Erotikbranche zurück. Foto: hannasecret/Instagram

Irgendwann wurde aus dem Nebenjob vor der Cam ein lukrativer Hauptjob, der Freund verschwand und Hanna avancierte zum „Girl Boss”. Heute ist sie ihre eigene Chefin. Entgegen allen Klischees verrät sie, dass sie selbstbestimmt und erfolgreich ihre Pornofilme produziert und vermarktet. Denn „Porno ist kein gesichtsloses Schmuddelfilmchen mehr, Porno ist die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen”, wie Hanna Secret in ihrem ersten Buch erklärt. 

Auch interessant
Netflix Sexify Serie

„Darf ich dein Eiersklave sein, meine schöne Hanna?”– Fans und ihre Fetische

Als Leser lernt man in Hanna Secrets Buch nicht nur jede Menge ihrer Skills aus dem Pornobusiness, sondern erfährt auch alles über die Motivation ihrer Fans. Und die sind ganz anders, als man vermutet: „Für einige meiner Fans bin ich das einzige weibliche Wesen in ihrem Leben. Sie sehen mich in Ekstase, pervers, ungehemmt, spermaschluckend beim Deepthroat oder erleben mich im Chat als zugewandte Freundin und beste Zuhörerin. Und das fehlt so vielen Menschen. Jemand, der mal zuhört.“

Hannah Secret Sex Fetische ihrer Kunden
Hanna Secret gibt in „Ich bin Hanna” Einblicke in die besonderen Fetische ihrer Fans. Foto: hannasecret/Instagram

30 Prozent ihrer Kunden wollen aber mehr – nämlich ihren Fetisch ausleben. Wie Tobias, von dem Hanna in ihrem Buch erzählt. Er stand auf „Ballbusting”, war Hannas Eiersklave und griff zu Nudelholz und Fleischklopfer, um sich in Stimmung zu bringen: „Tobias war fast drei Jahre ein regelmäßiger User in der Cam. Rund 20 Minuten dauerte das Schauspiel, inklusive An- und Abgesang und dem Malträtieren der Klöten.” Wer jetzt glaubt, dass es nur bei Nudelholz und Co. blieb, sollte sich dem Kapitel „Schockmomente” des Buches widmen.

Exklusive Einblicke in das Leben eines Camgirls

Hanna Secret zeigt in ihrem Buch „Ich bin Hanna” auf tabulose, aber charmante Art, wie ihr Leben als erfolgreiches Webcam-Girl und self-made Pornodarstellerin aussieht. Wer Infos über die Pornowelt aus erster Hand und tief in den Lifestyle eines Camgirls eintauchen will, sollte zugreifen!


© 2022 by Sinneslust.com     jusprog-age-xml-18