Now Reading
CBD-Gleitgel – wie wirksam ist das Gleitmittel wirklich?

CBD-Gleitgel – wie wirksam ist das Gleitmittel wirklich?

CBD-Gleitgel

CBD ist aktuell in aller Munde! Im wahrsten Sinne des Wortes, denn mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Kosmetik- und Trendprodukten, die CBD enthalten. Neu dabei: CBD in Gleitmitteln! Aber was genau ist CBD und welche Gleitgele sind zu empfehlen? Wir haben die zwei Marktführer für dich getestet.

Was ist CBD und wie wirkt es?

CDB ist die Kurzform von Cannabidiol – einem Cannabinoid, das aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen wird und auf das körpereigene Endocannabinoidsystem wirkt. CBD ist NICHT berauschend wie THC, sondern kann entkrampfend, entzündungshemmend und angstlösend wirken. 

In unserem Körper befinden sich Cannabinoidrezeptoren, die wie eine Schaltzentrale funktionieren und unser körpereigenes System regulieren. CBD macht uns nicht high, sondern beeinflusst verschiedene Prozesse wie Schmerzwahrnehmung, neurologische und kognitive Prozesse sowie unsere Stimmung.

Die zwei besten CBD-Gleitgele im Test

Wir haben die zwei besten Gleitgele mit CBD für dich getestet und sind von der Wirkung positiv überrascht.

„The Essential” von Vedra: CBD-Gleitgel für mehr „Sexual Wellbeing”

Während in Übersee der „Sexual Wellbeing”-Markt boomt, ist er hierzulande (noch) still. Das möchte der Start-up Gründer von Vedra, Fritz Meise, ändern. Und zwar mit Gleitgel! Genauer gesagt mit CBD-Gleitgel. 

The Essential CBD Gleitgel
CBD-Gleitgel „The Essential” von Vedra (Foto: findvedra.com)

Das junge Unternehmen, das bereits mit dem Sextoy-Hersteller „Fun Factory” und der alternativen Erotik-Plattform Cheex kooperiert, hat große Pläne. Bei dem CBD-Gleitmittel „The Essential” soll es aber nicht bleiben, denn Fritz Meise und sein Team möchten DIE Brand auf dem deutschen „Sexual Wellbeing“-Markt werden.

Wer Gleitgel aus schnöden Plastikflaschen schon immer unsexy fand, der wird sich bereits in die edle Verpackung des CBD-Intimgels von Vedra verlieben! Den hübschen Flacon musst du nicht in der Schublade verstecken, sondern kannst ihn dekorativ ins Schlafzimmer stellen.

Uns kam es aber bei unserem Test vor allem auf die inneren Werte an! Und da hat das CBD-Gleitgel von Vedra einiges zu bieten. Das Gel ist farblos und hat einen angenehmen Geruch, der nicht zu stark an den klassischen CBD-Geruch erinnert. 

Ein weiterer Pluspunkt: Das Intimgel ist mit Latex- und Silikonprodukten wie Kondomen, Lecktüchern und Sexspielzeugen kombinierbar. Natürlich ist das Gleitgel vegan, tierversuchsfrei und frei von Silikonen mit einem dreiprozentigen CBD-Anteil von 15 Milligramm pro Flasche. Durch das praktische Pumpsystem ist die Dosierung extrem einfach. Während man bei den meisten klassischen Gleitgelen nach ihrer Verwendung ganz dringend duschen möchte, fühlt sich das CBD-Gleitmittel von Vedra feuchtigkeitsspendend und leicht statt klebrig an.

Wie sieht es mit der Wirkung aus? Anders als THC-haltiges Cannabis-Gleitgel wirkt das CBD-Öl nicht berauschend, sondern hat einen prickelnden und entspannenden Effekt. Das Intimgel entfaltet nach einigen Minuten seine Wirkung, die je nach körperlicher Konstitution anders sein kann. Während manche einen starken Effekt spüren, ist er bei anderen eher milder. Die Wirkung setzt schneller und deutlicher ein, wenn CBD über die Schleimhäute aufgenommen wird  – in diesem Fall: vaginal oder anal! Oral geht“s natürlich auch.

„The Essential” von Vedra ist auf jeden Fall ein Must-have, wenn du die Wirkung von CBD mal anders als in Kaugummis oder im klassischen Öl erleben oder dein Liebesleben entspannen möchtest!

„Intimacy Sex Oil” und „Awaken Arousal Oil” von Foria: Der Trend aus den USA

Foria ist eine „Sexual Wellness Brand” aus den USA, die ihre Kund*innen mit CBD- und THC-Intimpflegeprodukten verwöhnt. THC gehört in Deutschland allerdings zu den Betäubungsmitteln und ist illegal. Die CBD-Produkte von Foria hingegen sind unbedenklich, aber leider bis jetzt nur aus Amerika bestellbar. Eine Bestellung inklusive der Wartezeit lohnt sich jedoch allemal!

Awaken Arousal Oil Cannabis Gleitgel
Das „Awaken Arousal Oil” mit CBD von Foria (Foto: foriawellness.com)

Unsere Foria-Favoriten sind das „Intimacy Sex Oil“ und „Awaken Arousal Oil“. Der schokoladige Duft des „Awaken Arousal Oils“ ist wundervoll und betört die Sinne schon beim Öffnen des hübschen Flacons. Die Öle werden mit einer kleinen Pipette auf die Haut oder Schleimhaut aufgetragen und können mit den Fingern, den Lippen oder der Zunge verteilt werden. 

Vorsicht ist allerdings in Verbindung mit Kondomen geboten, weil die Produkte ölhaltig sind und die Gummis porös werden lassen. Nichtsdestotrotz sind die CDB-Gleitmittel von Foria wundervolle Begleiter für einsame und zweisame Stunden! Und je nach Konstitution können sie wahre Orgasmus-Garanten sein und deinen Sex unvergesslich machen werden. Aber vorsichtig, denn auch ohne berauschende Wirkung haben die Öle echtes Suchtpotenzial.

Es bleibt spannend, ob noch mehr Hersteller von Intimpflegeprodukten wie Gleitgel oder Massageöl auf den CBD-Zug aufspringen und eigene Produkte kreieren. Versuch macht klug und du solltest dir auf jeden Fall eines der CBD-Gleitmittel gönnen!

Das solltest du über Cannabis- und CBD Gleitmittel wissen

Bei den zwei CBD-Gleitgelen in unserem Test handelt es sich NICHT um Cannabis-Gleitmittel. Der kleine, aber feine Unterschied: Cannabis-Gleitgel enthält neben CBD auch das berauschende THC. Das ist in CBD-Gleitmitteln nicht enthalten. 

Das THC ist auch überflüssig, denn Sex und besonders Orgasmen sind für sich schon ziemliche bewusstseinserweiternde Erfahrungen – ob allein oder mit einer beziehungsweise mehreren Personen zusammen. CBD-Gleitgel kann das Liebesspiel intensivieren, für Entspannung sorgen und auch Schmerzen lindern.

Vorteile von CBD-Gleitgel

Beim Liebesspiel mit Partner*innen oder Sextoys kann es gar nicht feucht genug sein! Aber was sind die Vorteile von CBD-Gleitmitteln?

1) Mit CBD beim Sex loslassen

Wenn du Sex wirklich genießen willst, dann solltest du dich entspannen können. Gelingt dir das aufgrund von Ängsten oder Anspannung nicht, kann das deine Libido nachhaltig negativ beeinflussen. Dein Verstand macht dir einen Strich durch dein Liebesleben. 

CBD-Gleitgele können sich aufgrund ihrer krampflösenden Wirkung positiv auf Angststörungen auswirken. CBD könnte dabei helfen, den Kopf freizubekommen, um den (gemeinsamen) Sex in vollen Zügen und mit allen Sinnen zu genießen.

2) CBD als Aphrodisiakum

CBD-Gleitgel kann nicht nur für mehr Entspannung beim Sex sorgen, sondern auch aphrodisierend wirken. Dadurch nimmst du dich selbst und dein Gegenüber intensiver wahr und empfindest Berührungen lustvoller. 

Auch interessant
Sex-Fasten

Der Grund dafür ist die gefäßerweiternde Wirkung von CBD, sodass Anus und Scheide stärker durchblutet werden und somit empfindsamer sind. Bist du also erregt und Stimulationen fühlen sich gut an, hast du meist auch automatisch mehr Lust auf Sex.

Frauen benutzen Canabis Gleitgel
CBD-Gleitmittel kann als Aphrodisiakum wirken und die Lust auf Sex verstärken (Foto: foriawellness.com)

3) Schmerzlinderung durch CBD-Gleitmittel

Schmerzen beim Sex sind keine Seltenheit und treten sowohl bei Männern als auch bei Frauen auf. CBD kann nicht nur angstlösend wirken, sondern regt durch die Aufnahme der Cannabinoide durch die Schleimhäute auch die natürliche Lubrikation der Vagina an. Das passiert, weil das Gewebe stärker durchblutet wird. 

Natürlich kann das CBD auch die Schmerzempfindlichkeit beim Analsex vermindern. CBD hilft dir, dich psychisch zu entspannen, die möglichen Ursachen von Schmerzen loszulassen und dich zu entspannen.

Nachteile und Risiken von CBD-Gleitgel

Wer nach wissenschaftlichen Studien zur Wirkung von CBD und CBD-Gleitmitteln sucht, der wird kaum fündig werden. Noch (!) gibt es keine eindeutigen Studien zu den Auswirkungen von CBD beim Liebesspiel. Die Wirkung von Cannabidiol wird beim Sex allerdings gut sein, weil es direkt über die Schleimhäute aufgenommen wird.

Da es überall schwarze Schafe gibt, solltet du beim Kauf von CBD-Gleitgel auf die Reinheit der Inhaltsstoffe achten und nur hochwertige Produkte kaufen. Bist du dir noch unsicher in der Anwendung oder willst dich vorsichtig herantasten, dann beginne mit CBD-Massageöl und greife später zum entsprechenden Gleitgel mit CBD.

Vedra Gleitgel mit Cannabis
Das Vedra-Gleitgel ist kondomsicher, viele andere CBD-Gleitgele sind es jedoch nicht (Foto: findvedra.com)

Da die Gleitgele eine Ölbasis haben, sollten eure Hände, Finger oder „what ever“ nicht mit Kondomen in Kontakt kommen. Wenn ihr also Safer Sex praktiziert, dann solltet ihr euch entweder vorab abduschen oder eure Hände waschen. Außer natürlich, wenn ihr das vorgestellte Vedra-Gleitgel verwendet. Das ist kondomsicher! Sprecht vor dem Griff zum CBD-Gleitgel miteinander und stellt sicher, dass ihr beide diese sinnliche Erfahrung machen wollt.

Auch wenn Gleitmittel, die CBD enthalten, eine entspannende und auch anregende Wirkung beim Sex haben können, sollten sie Gespräche über Ängste oder No-Gos NICHT ersetzen. CBD-Gleitgele sind keine Zauberei und ihre Wirkung hat Grenzen!

Erfahrungen mit CBD-Gleitmittel

Die Wirkung von CBD in Gleitgelen ist subjektiv und fällt bei jedem Menschen anders aus. Sarah Thiele, Autorin bei der Zeitschrift Glamour, hat die beiden CBD-Gleitgele aus unserem Test ebenfalls auf Herz und Nieren geprüft: „(…) All diese Produkte haben für mich sehr gut funktioniert. Nicht nur bin ich beim solo und partnerschaftlichen Sex feuchter geworden, was mir vor allem an den Tagen vor meiner Menstruation und allgemein in stressigen Zeiten hilft, ich habe auch sehr viel mehr gespürt und hatte tatsächlich auch sehr viel intensivere Orgasmen. Am liebsten würde ich es also von den Dächern rufen. Hier ist aber ja auch schonmal nicht schlecht: CBD-Intimprodukte sind für mich ein Game Changer! (…)“

Die fertigen Intimpflegeprodukte scheinen auch außerhalb unserer Redaktion einen bleibenden Eindruck hinterlassen zu haben. Du möchtest es kostengünstiger haben oder dich selbst an einem CBD-Gleitgel versuchen?

Die Mischung macht’s: So stellst du CBD-Gleitgel selbst her

Selbst hergestelltes THC Gleitgel
CBD-Gleitgel lässt sich auch selbst herstellen (Foto: beton studio – Shutterstock.com)

Die einfachste Variante, ein CBD-Gleitmittel selbst herzustellen anstatt es zu kaufen, ist eine simple Kombination aus CBD-Öl (5- oder 10-prozentig) und deinem Lieblingsgleitgel. Am besten mischst du die beiden Zutaten erst direkt vor der Anwendung. Dafür nimmst du eine walnussgroße Menge Gleitgel und ein paar Tropfen vom CBD-Öl. Alles gut vermischen und dann auf den Scheideneingang, Damm oder Anus auftragen. Nach gut 15 Minuten entfaltet dein Selfmade-CBD-Gleitmittel seine volle Wirkung und schon kann der Spaß losgehen!


© 2022 by Sinneslust.com     jusprog-age-xml-18